Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten

Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten

Die Bertha von Suttner Privatuniversität* versteht sich als Entwicklungsraum für die Gesellschaft der Zukunft. Mit ihrem Studienangebot in den beiden Fachbereichen Psychotherapie und Humanwissenschaften stellt sie den Menschen in den Mittelpunkt aller Überlegungen und Aktivitäten.

*vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria

Eine Gruppe von Studenten beim Brainstorming im Lehrsaal.
Fachbereich Psychotherapie

Der Fachbereich Psychotherapie offeriert den Bachelor Studiengang Psychosoziale Interventionen*, den Master Studiengang Psychotherapie* sowie den Universitätslehrgang Psychotherapiewissenschaften*.

Ein Student und eine Studentin sitzen vor Lernunterlagen an einer Universität.
Fachbereich Humanwissenschaften

Der Bachelor Studiengang Angewandte Humanwissenschaften* sowie der Master Studiengang Multimediale Kunsttherapie* sind Teil des Fachbereichs Humanwissenschaften.

Zwei Studentinnen bereiten sich bei einem Kaffee auf ein Seminar vor.
Quereinstieg mit Propädeutikum

Propädeutikum anrechnen lassen und Studiendauer um drei Semester verkürzen. 

Eine Gruppe von Studenten betrachtet ein Tablet und lacht dabei.
Hochschule für Neues Lernen

Innovative Lehrmethoden: Von individueller Förderung bis hin zu neuen Konzepten des gemeinsamen Lernens.

NEWS 16.11.2017
Bewerbung startet

Ab sofort können sich Studieninteressierte für das Studium an der Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten anmelden.

NEWS 01.01.2018
Gründungsrektorat besteht mit 01.01.2018

Prof. Mag. Dr. Peter Pantuček-Eisenbacher, in der Funktion des Gründungsrektors, sowie Mag. Silvia Weigl, MSc, in der Funktion als Kanzlerin, bilden das Leitungsteam der neuen Privatuniversität.

Event

Info Veranstaltung am 04.05.2018

Datum
04.05.2018
Ort
Campus St. Pölten, Matthias Corvinus Straße 15, 3100 St. Pölten

*vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria

NACH OBEN