Humanwissenschaften

Humanwissenschaften

Im Zentrum der Humanwissenschaften steht der Mensch. Die Humanwissenschaften vermitteln zwischen verschiedenen Lebenswelten und ermutigen Menschen aller Altersstufen und unterschiedlicher kultureller Herkunft, vermehrt an Gesellschaft und Kultur teilzuhaben und mitzuwirken, indem sie die Potentiale der Kunst-, Kultur- und Kommunikationswissenschaften nutzen.

Studienangebot

Im Fachbereich Humanwissenschaften wird es einen Bachelor- und einen Masterstudiengang geben. Unter anderem wird eine akademische Ausbildung für Kunsttherapie angeboten. Inhalte zu den Studiengängen werden demnächst hier abrufbar sein. 

"Die Studiengänge der Bertha von Suttner Universität setzen auf intensiven Wissenstransfer in therapeutische, soziale und (kunst-)pädagogische Praxisfelder. Die Bezugnahme auf mehrere Disziplinen, nämlich Kunst, Kultur und Kommunikation, fördert Lernprozesse, die signifikante Anteile der Humanwissenschaften nicht hauptsächlich als Umsetzungs- oder Anwendungsdisziplin begreifen, sondern die Studierenden befähigt, Problemstellungen multiperspektivisch und interdisziplinär zu bearbeiten", so die designierte Fachbereichs-Leiterin Mag. Dr. Adelheid Pichler. 
 

Nähere Informationen zu den Studiengängen sowie die Anmeldung sind demnächst hier verfügbar. 

Mag. Dr. Adelheid Pichler
Designierte Studiengangsleiterin im Fachbereich Humanwissenschaften
Mag. Dr. Adelheid Pichler
+43 676 847 228 841