Bachelorstudiengang

Menschzentrierte Digitalisierung*

Digitalisierung ist starker Bestandteil unserer Lebens- und Arbeitswelt. Durch den digitalen Wandel und unsere Gestaltung der Digitalisierung eröffnen wir Chancen und Möglichkeiten, aber auch Raum für problematische Entwicklungen. Zu oft gehen wir davon aus, dass sich der Mensch an das digitale Umfeld anpassen muss und nicht umgekehrt. Die menschzentrierte Digitalisierung beruht auf den Prinzipien des Setzens von Werten und Grenzen für die Digitalisierung, der (ko-)kreativen Transformation von bestehenden Modellen der Digitalisierung und der inklusiven Architektur und Besetzung des digitalen Raums.

Facts

Abschluss: Bachelor of Arts
Dauer: 6 Semester
ECTS: 180
Organisationsform: berufsbegleitend
Blended Learning:

 
E-Learning: ein Großteil des Studiums erfolgt
flexibel von zu Hause am eCampus

face-to-face: etwa 1 Präsenzblock pro Monat vor Ort in St. Pölten 
 primär an Freitagen und Samstagen 
Termine lt. Semesterplan
Studienplätze: 30
Studiengebühr: € 567,- monatlich oder € 3.400,- pro Semester, zzgl. ÖH-Beitrag (derzeit € 20,70 pro Semester)
Studienstart: Wintersemester 2022
nächste Aufnahmegespräche: Mitte Jänner
Gruppe von Studierenden
Studieninhalte

Der Studiengang kombiniert IT- und medienbezogene Fertigkeiten mit digitalen Kompetenzen, wie zum Beispiel digitale Kommunikation, flexibles und spontanes Problemlösen, Kreativität und lebenslanges Lernen.

Symbolbild
ONLINE-INFOTERMIN

Lernen Sie das Team des Bereichs Digitalisierung persönlich kennen. Studienprogrammentwickler Dr. Alexander Schmölz informiert Sie gerne unverbindlich und steht im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

Das zeichnet den Bachelorstudiengang „Menschzentrierte Digitalisierung“ an der Bertha von Suttner Privatuniversität aus:

  • Wissenschaftlich fundierte Inhalte
  • Hohe Anwendungsorientierung durch Praxisbeispiele
  • Persönliche Betreuung und Mentoring
  • Studieren in Kleingruppen
  • Berufsfreundliche Studienorganisation 
  • Moderne Didaktik

Karrierechancen  Vortragende

 

Hier finden Sie hilfreiche Informationen rund um die Bewerbung an der Bertha von Suttner Privatuniversität:

Kontakt Icon
Mag. Margot Bacher, BA
Interessent*innen- und Studierendenbetreuung
+43 676 847 22 88 06

* in Akkreditierung