Neues Lernen

Neues Lernen

Um die qualitativ hochwertige Gestaltung und Durchführung auch in der berufsbegleitenden Form gewährleisten zu können, werden die Lehrveranstaltungen der Privatuniversität mittels innovativer Lehr- und Lernmethoden ganz im Sinne des didaktischen Konzepts der Privatuniversität durchgeführt.

  • Die Lernenden und die Ausrichtung an den studentischen Biografien stehen im Mittelpunkt
  • Individuelle Förderung der Studierenden
  • Neue Konzepte des gemeinsamen Lernens (peer-group learning, peer teaching)
  • Vielfältige Interaktionen zwischen Studierenden und Lehrenden
  • Einsatz von innovativen Lehr-und Lernmethoden: problem-based learning, project-based learning, case-based learning
  • Förderung von deeper learning mit dem Ziel, kritisches Denken, Dialogorientierung und Problemlösungsorientierung zu begünstigen