Berufsbegleitend studieren

Berufsbegleitend studieren

Das gesamte Studienangebot der Bertha von Suttner Privatuniversität ist auf die Bedürfnisse von Berufstätigen abgestimmt. Sowohl die Studienorganisation als auch das Arbeitspensum der Studien- und Lehrgänge sind mit einer Berufstätigkeit vereinbar.

Der Studienerfolg wird unterstützt durch: 

  • Organisation der Lehreinheiten in auf das Berufsleben angepasste Termine (wie Abendvorlesungen, Blockveranstaltungen an Wochenrandzeiten und am Wochenende oder virtuelle Lehrveranstaltungen)
  • Einsatz von E-Learning 
  • Innovative Lehr- und Lernmethoden 
  • Individuelle Betreuung und Mentoring der Studierenden und bestmögliche Berücksichtigung individueller Stärken und Schwächen
  • Persönliche Kontakte zu Lehrenden

Genauere Informationen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Studien- und Lehrgänge: 

Eine Berufstätigkeit ist für Studierende an der Bertha von Suttner Privatuniversität nicht verpflichtend.

* vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria