Karrierechancen

Masterstudiengang Transformatives Inklusionsmanagement

Karrierechancen

Absolvent*innen arbeiten in leitenden, projektbezogenen, koordinierenden und konzeptionierenden Funktionen in Bereichen, in denen sie Prozesse der inklusiven und partizipativen (Um-)Gestaltung von Systemen, Organisationen, Kommunen und Sozialräumen zur Ermöglichung von Teilhabe initiieren, begleiten und evaluieren. Dies sind z. B. Positionen in den Feldern:

  • Diversitymanagement, Inklusionbeauftragte*r bzw. Corporate Social Responsibility Specialist
  • Behindertenhilfe und psychosoziale Versorgung
  • Bildung: (Vor-)schulischer Bereich, berufliche Aus-, Weiter,- und Erwachsenenbildung
  • Pflege- und Gesundheitswesen
  • Leitung in Organisationen der Sozialen Arbeit
  • Transformation Management in Organisationen: Inklusion / Diversity und CSR Stellen in Unternehmen
  • Träger und Projekte kommunaler und öffentlicher Verwaltung
  • NPOs und internationale Medien- und Kulturinstitutionen
  • Forschungs-, Beratungs- und Entwicklungsorganisationen sowie internationale Entwicklungszusammenarbeit
Kontakt
Kontakt Icon
Mag. Margot Bacher, BA
Interessent*innen- und Studierendenbetreuung
+43 676 847 22 88 06